Feuchte- und Temperatursensoren für HLK-Anwendungen

LK / LW / LI / LP

Beschreibung

  • IP65 mit Membranfilter ZE08 oder PTFE-Filter ZE05
  • Sensorrohr Ø 12 mm
  • Sonderausführungen möglich
  • Verfügbare Ausgangssignale
    0...1 V / 0...5 V / 0...10 V / 4...20 mA / passiv
  • Betriebsspannung: 12...30 V DC


Genauigkeit
  • Feuchte: ± 3% rF  30...80 % rF bei 10...40 °C
  • Temperatur ± 0,8 K    10...40 °C

Die Transmitter der L-Serie sind in erster Linie für Räume mit Umgebungsbedingungen optimiert; sie sind sehr gut zur Kontrolle von Energiekosten in HLK- und automatisierten Haustechnik-systemen geeignet. Dank ihrer qualitativ hochwertigen Fertigung können diese Transmitter auch unter gemäßigten industriellen Bedingungen eingesetzt werden.